Demo: Ostermarsch Traunstein

Für das Ostermarschbündnis steht die Gesundheit der Teilnehmer*innen und deren Umfeld an erster Stelle.
Ein Ostermarsch mit eingeschränktem Programm und Auflagen ist keine Alternative für ein Friedensfest, deshalb ==>

Der Ostermarsch 2021 in TS, wird auf den 19.Juni verlegt.

Für den Ostermarsch, wird  vom Ostermarschbündnis ein Video vorbereitet. Es beeinhaltet alle Reden und Musibeiträge und kann ab Ostersamstag, 10:00 Uhr über http://fffutu.re/Ostermarsch-TS angeschaut werden.
Ihr seid dazu alle herzlich eingeladen

3.04, 10:00 Uhr: Youtubevideo mit allen Rednern*innen und Musikbeiträgen

19.06.2021  ****  9:30 Uhr  *** Stadtplatz
Vem Conmigo
rufen uns ab ca 9:30 mit ihren Trommeln zum Ostermarsch 2021

Corona ist für viele auch hier eine Plage, ganz sicher, aber jeder beschissene Krieg auf unserer Erde, auch der
Krieg, den wir gegen unsere Erde führen und all ihre tierischen und pflanzlichen Mitbewohner, ist doch eine
unvergleichlich größere Plage!aus dem Grußwort für den Ostermarsch TS, Konstantin Wecker

Klimakrise:Die Coronakrise ist eigentlich KindergartenVolker Quaschning, Klimaforscher  ==>  zum Interview

Wir rufen ALLE GENERATIONEN dazu auf, mit dabei zu sein.

 

 Ostermarschbündnis Traunstein.

  • Für Frieden und soziale Gerechtigkeit!

  • Gegen Rassismus, Abschiebung und Ausgrenzung!

  • Gegen Aufrüstung, Waffenexporte und Krieg!

  • Gegen ignorante Klima- und Agrarpolitik!

  • Für eine lebenswerte Zukunft!

Bündnis: Aufruf anzeigen! YouTube: Coronaprofiteure Konstantin Wecker: Grusswort YouTube: Ezé Wendtoin – Sage Nein! Hygienekonzept

Umfang und Art der Veranstaltung berücksichtigen die Corona-Situation an Ostern.

Die Gesundheit aller Teilnehmer*innen steht an erster Stelle. Für die dazu erforderlichen Maßnahmen wird ein Sicherheitskonzept erstellt. Lies es bitte vorher durch und wenn es Dir nicht passt, passt Du nicht zur Veranstaltung.

Infos:

siehe auch:https://friedensinitiativettt.wordpress.com/

und: https://www.friedenskooperative.de/termine/ostermarsch-2021-in-traunstein

Klare und wahre Worte
“Ich werde nie auf Demos mitlaufen, an denen Neonazis, Querfrontstrategen der Neuen Rechten, Antisemiten, Reichsbürger, braune Kameradschaften oder AfD-ler beteiligt sind. Und vor allem nicht auf Demos, die von selbsternannten Saubermännern organisiert sind, die sich gemein machen mit rechten und rassistischen Propagandisten der neuen und alten Rechten. Denen geht es doch weder um Grundrechte noch um Freiheit für alle Menschen.
    Konstantin Wecker

https://wecker.de/de/weckers-welt/item/857-%E2%80%9ENie-wieder-Faschismus-nie-wieder-Krieg%E2%80%9C-Wir-wollen-menschliche-und-solidarische-Alternativen-aufbauen.html